Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V./Standort Gießen

Das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. ist als Bildungsorganisation der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände seit mehr als drei Jahrzehnten aktiv. Das umfassende Dienstleistungskonzept wird mit dem Motto bilden, beraten, integrieren, vernetzen zum Ausdruck gebracht. 

In Gießen ist das Bildungwerk der Hessischen Wirtschaft in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot vertreten. Zu den öffentlichen Auftraggebern zählen die hiesige Agentur für Arbeit, das Jobcenter Gießen, Landes- und Bundesministerien, die Deutsche Rentenversicherung sowie Berufsgenossenschaften.

Zu den Angeboten zählen unter anderem:

  • Programme zur beruflichen Orientierung, zur Kompetenzfeststellung und zur beruflichen Eingliederung für Schülerinnen und Schüler
  • berufsvorbereitende Lehrgänge für Jugendliche, die fit für das Berufsleben machen sollen.
  • besondere Hilfen für Auszubildende: fachlichen Förderunterricht, sozialpädagogische Begleitung, gezielte Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • für Erwachsene: fachliche Schulungen, Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung und im Bewerbungsverfahren sowie Hilfen zur Vermittlung in den Arbeitsmarkt.
  • spezielle Beratungs- und Qualifizierungsangebote für Rehabilitanden und Schwerbehinderte
  • Unterstützung bei der Errichtung betrieblicher Ausbildungsplätze und bei der Initiierung und Umsetzung von Nachqualifizierungsseminaren für Unternehmen und betriebliche Personalverantwortliche an.

Quelle: Bildungswerk der hessischen Wirtschaft


Hinweis: Diese Beschreibung ist ein Teil der Angebotsdatenbank „Wie weiter nach der Schule“ unter www.ausbildung-giessen-olov.de. Diese informiert über Einrichtungen  und Angebote im Übergang Schule-Beruf in der Region Gießen